KUHN ENGINEERING

ENTWICKLUNG UND KONSTRUKTION NACH MAßMIT LANGJÄHRIGER ERFAHRUNG AUS DER WERKSTOFF- UND FERTIGUNGSTECHNIK

Als Dienst­leis­ter ver­ste­hen wir uns als Ihr kom­pe­ten­ter Part­ner für Kon­struk­ti­ons- und Ent­wick­lungs­pro­jek­te. Wir bie­ten Ihnen pro­fes­sio­nel­le inge­nieur­tech­ni­sche Unter­stüt­zung bei Ihren Neu- oder Wei­ter­ent­wick­lun­gen im Bereich des Maschi­nen- und Anla­gen­baus, der Mess- und Prüf­tech­nik sowie der Fahrzeugtechnik. 

LEISTUNGSPORTFOLIOUNSERE KOMPETENZBEREICHE

Der Fokus von KUHN ENGINEERING liegt in maß­ge­schnei­der­ten inge­nieur­tech­ni­schen Lösun­gen. Wir neh­men uns Ihren Her­aus­for­de­run­gen an und kon­zi­pie­ren Lösun­gen für Ihre Maschi­nen und Anla­gen. Die Kern­kom­pe­ten­zen unse­res Teams spie­geln sich in den drei Berei­chen Ent­wick­lung und Kon­struk­ti­on, Para­me­tri­sie­rung und Opti­mie­rung wider. 

ENTWICKLUNG UND KONSTRUKTIONMaschinen- und Anlagenbau

Für Neu- und Wei­ter­ent­wick­lun­gen bie­ten wir Ihnen inge­nieur­tech­ni­sche Unter­stüt­zung. Wir kon­stru­ie­ren für Sie nach Ihren Vor­ga­ben. Vom Ent­wurf über das 3D-Modell bis zur abge­lei­te­ten Zeich­nung. Wir set­zen alles dar­an, selbst höchs­te Anfor­de­run­gen unse­rer Kun­den zuver­läs­sig und schnell bedie­nen zu können.

PARAMETRISIERUNGvom Produktkonfigurator bis zum Systembaukasten

„Indus­trie 4.0“ – ein Schlag­wort, das momen­tan die Indus­trie­län­der beschäf­tigt. Die indus­tri­el­le Pro­duk­ti­on soll mit moder­ner Infor­ma­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik ver­zahnt wer­den. Um dies zu errei­chen, gibt es vie­le Wer­ke­zu­ge. Die Para­me­trie­rung ist eins davon. Es ermög­licht vor allem Viel­falt und Indi­vi­dua­li­tät gepaart mit Pro­duk­ti­vi­tät und Wirt­schaft­lich­keit. Ger­ne unter­stüt­zen wir Sie, mit­hil­fe der Konstruktions‑, Fer­ti­gungs- und Pro­dukt­pa­ra­me­tri­sie­rung, auf dem Weg zu Ihrer vier­ten indus­tri­el­len Revolution.

OPTIMIERUNGOptimierungsmodelle so individuell wie unsere Kunden

Die Wirt­schaft­lich­keit und Leis­tungs­fä­hig­keit kom­ple­xer Sys­te­me kann mit der Wahl der rich­ti­gen Para­me­ter deut­lich gestei­gert wer­den. Mit­hil­fe der Opti­mie­rung, einem Gebiet der ange­wand­ten Mathe­ma­tik, ermit­teln wir opti­ma­le Para­me­ter für kom­ple­xe Sys­te­me unter­schied­lichs­ter Dis­zi­pli­nen. Hier­bei über­neh­men wir für Sie das ermit­teln der Ziel­funk­ti­on, den Auf­bau und Test eines mathe­ma­ti­schen Modells sowie die Imple­men­tie­rung in Ihre Anwendung.

PROJEKTPORTFOLIOUNSERE AKTUELLEN PROJEKTE

Wir tre­ten unse­ren Kun­den als star­ker und ver­läss­li­cher Part­ner ent­ge­gen und setz­ten Pro­jek­te schlank und effi­zi­ent um. Unse­re Lösun­gen hel­fen Ihnen, die Wirt­schaft­lich­keit Ihres Unter­neh­mens zu erhö­hen und Ihre Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu stei­gern. Über­zeu­gen Sie sich selbst anhand aus­ge­wähl­ter erfolg­reich abge­schlos­se­ner Pro­jek­te von unse­rem Können: 

Parametrisierte ProduktverpackungEntwicklung, Konstruktion und Parametrisierung

Voll­stän­di­ge Ent­wick­lung und Kon­struk­ti­on einer modu­la­ren Mehr­weg­ver­pa­ckung. Das 3D-Modell ist para­me­tri­siert und lässt sich an unter­schied­li­che Pro­duk­te anpas­sen. Beschä­dig­te Ver­pa­ckungs­tei­le las­sen sich schnell und kos­ten­güns­tig ersetz­ten. Erzeu­gung aller Fer­ti­gungs­zeich­nun­gen und Stück­lis­ten. Über­nah­me der Mate­ri­al­be­schaf­fung und des Lie­fe­ran­ten­ma­nag­ments. Über­wa­chung der Fer­ti­gung sowie der Montage.

Schienenfahrzeug Schwingungstechnik

Schwingungstechnik bei SchienenfahrzeugenKonstruktion von Isolationskomponenten

Kon­struk­ti­on von Iso­la­ti­ons­kom­po­nen­ten für Schie­nen­fahr­zeu­ge. Inbe­grif­fe­ne Berei­che der Schie­nen­fahr­zeu­ge: Decken‑, Seitenwand‑, Stirnwand‑, Fahrerstand‑, und Boden­iso­la­ti­on. Zur Ver­mei­dung von Vibra­tio­nen und zur Absorp­ti­on von Stoß­ener­gie sowie zum Schall und Lärmschutz.

Prüfstand Reibungs- und Verschleißanalyse

Erweiterung von PrüfständenKonzeption, Berechnung und Konstruktion

Erwei­te­rung bestehen­der Prüf­stän­de durch Kraft- und Dreh­mo­ment­sen­so­ren. Kon­zep­ti­on, Berech­nung und Kon­struk­ti­on aller benö­tig­ten mecha­ni­schen Kom­po­nen­ten. Erzeu­gung aller Fer­ti­gungs­zeich­nun­gen und Stück­lis­ten sowie die Über­wa­chung der Fer­ti­gung und der Montage.

Kon­zep­ti­on, Berech­nung und Kon­struk­ti­on einer modu­la­ren Anpres­sein­heit. Ent­wick­lung eines Berech­nungs­werk­zeu­ges, wel­hes das Ver­hal­ten des Sys­tems anhand der ein­ge­setz­ten Feder abbil­det und somit die Sta­bi­li­tät des Sys­tems im Vor­feld gewährleistet.

FORMEN DER ZUSAMMENARBEIT

Ver­trau­ens­vol­le und lang­fris­ti­ge Part­ner­schaf­ten benö­ti­gen eine trans­pa­ren­te Grund­la­ge. Dafür bie­ten wir Ihnen unter­schied­li­che For­men der Zusam­men­ar­beit an.

DIENSTVERTRAG – Eine ver­ein­bar­te Dienst­leis­tung, zu einem fest ver­ein­bar­ten Preis.
WERKVERTRAG – Das Ziel als Ver­trags­ge­gen­stand, der Erfolg bestimmt die Erfüllung.

Ent­schei­den Sie, wel­che Ver­trags­form die pas­sends­te für Sie ist. Wir bera­ten Sie gern.

KONTAKT

Benö­ti­gen Sie Unter­stüt­zung bei der Umset­zung Ihrer Softwareprojekte?
Wir freu­en uns dar­auf gemein­sam mit Ihnen Ihre Pro­jek­te voranzutreiben.

de_DEGerman